• Wenn du bereits einen Account bei WeltenNet hast und dein Passwort nicht mehr funktioniert, dann verwende bitte die "Passwort vergessen" Funktion. Dir wird dann umgehend ein Passwort an deine hinterlegte E-Mail Adresse geschickt. Bei Fragen, benutz bitte unten den Kontakt-Link.

Star Gate Worlds

Mich würde interessieren, welche Erwartungen ihr so in Star Gate Worlds steckt.

Ich für meinen teil werde meinen alten PC dafür gegen einen neuen auswechseln. Da ich mir ziemlich sicher bin das mein AMD 1800+ 512 mb ram und 64 mb geforce 4 4200 ti rechner dafür nicht mehr ausreichen wird.

Selbst SWG ist ja an vielen punkten ne Bildershow, nur im RP stört es nicht so gewaltig.

....

Also zurück zu Star Gate Worlds. Meine Erwartung an das Spiel ist vor allem ein mindestens genauso Komplexes Crafting System wie SWG hat. Die ganzen Technologien von Aliens die hinter dem Sternentor lauern, ich kann mir einfach nicht vorstellen das es ein reines Item Gefarme werden soll.

Auch wenn WoW dieses Spielprinzip doch recht erfolgreich vorgemacht hat.

Dann erwarte ich durch die vielen Platzmöglichkeiten durch unterschiedliche Welten die man mit dem Sternentor bereisen kann auch ein gutes Housingsystem. Auch hier hoffe ich das die Ideen an SWG angelehnt sind. Ich will kein Housing system wo in einem Haus 1000 Parteien wohnen, das haus aber maximal nach 3 Wohnungen aussieht und nicht mehr platz hätte. (Einer der punkte der mich persönlich an EQ2 Stört)

Freu mich schon auf eure Antworten.

Donyc
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich erwate erstmal garnichts von dem Spiel (So bleibt die entäuschung gerninger). Bisher hat es kein Satrgate Spiel zur Fertigstellung gebracht. Und zu guter letzt bleibt die Unreal 3 Engine die erstmal noch beweisen muss das sie sich auch wirklich für MMO eignet, besonders was die größe der "Levels" angeht habe ich da starke zweifel. Den bisher hat keinen Spiel, das diese Engine benutzt hat "große" Level, das war auch nie wirklich die Stärke der Unreal Engine. Und ob die "kleinen" Level eines UT3, Bioshock, Gears of War oder Rainbow Six, aussreichen und die Komplexen und großén Welten darzustellen, ist für mich ehrlichgesagt fraglich, vorallem da es heute immernoch einen starken Kompromiss zwischen Distanzdarstellung/Grlße des levels und mölicher Grafikqualität gibt. Intressanter wären da schon die Neo/Ego Engine (Collin McRea Dirt, Race Driver Grid und OFP2) oder die Poseidon Engine, da beide es einfach ermöglichen Gewaltige Landschaften darzustellen und trotzdem eine gute Grafik zu bieten. Aber das bleibt wohl alles abzuwarten, bis man mal die ersten genauen Informationen zum Spielablauf und der Grafik bekommt (Und damit meine ich mehr informationen als Artworks und Renderbilder).
 

Radek

Neuling
Mann,Mann, Mann ich muss glaub ich wieder ne diskussion ankurbeln :)
Von allen Informationen, die wir jetzt haben, was glaubt ihr erwartet euch vom Crafting-System her oder ob die Wurmlochanimation zu sehen ist, wenn man durchs Gate geht.
Es gibt so vieles zu dieskutieren, nur die Community muss das auch begreifen. Die meisten wissen wahrscheinlich nicht, dass es Goa'uld diener gibt denen man Namen vergeben kann un die sogar Kull-krieger sein können :)
 

Nebukader

Neuling
Also nochmal zu denn Systemanforderungen, da es sich um die Unreal 3 Engine handelt schaut euch einfach mal die anforderungen von Unreal 3 an und diese könnt ihr dann denk ich als minium bis medium übernehmen. Das einzigste was sein könnte wer bei nen MMO immer nen bissel mehr arbeitsspeicher drin zu haben.
 

Radek

Neuling
Von den Systemanforderungen werd ich keine Probleme haben ;)

Was mich viel mehr interresiert ist die Wurmlochanimation (siehe Topic Gameplay ;) )
 

Nebukader

Neuling
In wie weit meiste das mit wurmlochanimation also nen Even horison gibt es. Und an sich gibt es auch ne Animation wenn sich das Wurmloch öffnet. Aber ob es die animation gibt wenn man durchs all geschossen wird das kann ich dir nicht beantworten.
 

Radek

Neuling
In wie weit meiste das mit wurmlochanimation also nen Even horison gibt es. Und an sich gibt es auch ne Animation wenn sich das Wurmloch öffnet. Aber ob es die animation gibt wenn man durchs all geschossen wird das kann ich dir nicht beantworten.
Ich mein die animation wenn man durchs all geschossen wird
 

Amenopophis

Neuling
Erstmal hallo, dies ist mein erster Post hier.

Meine primären Erwartungen an das Spiel sind primär, dass es nicht nur wie Stargate aussieht und den Namen Stargate trägt sonder sich auch wie Stargate anfühlt. Also mit anderen Worten, dass das Gefühl von neuen Abenteuern hinter jedem Stargate zum tragen kommt und der Krieg zwischen den verschiedenen Fraktionen auch spürbar ist.

Deshalb ist für mich - wie bei allen RPGs - die Geschichte sehr wichtig. Ich habe bisher primär free-to-play MMORPGs gespielt und da hat mir die Story in den meisten Fällen gefehlt. Vielleicht war ich zu ungeduldig und die Story wäre erst später so richtig ins rollen gekommen, aber ohne gute Story finde ich grinden absolut langweilig. Die Entwickler haben angekündigt, dass es eben ein sehr storylastiges MMORPG werden wird und nicht sehr viele grinding-Missionen einbauen werden. Dies stimmt mich zuversichtlich. Aber natürlich muss man zuerst noch abwarten, ob sich dies auch bewahrheitet.

Bezüglich der Wurmlochanimation: Eigentlich ist die schon fast ein Muss als Ladebildschirm zwischen den verschiedenen Welten. Allderdings kann ich nicht beurteilen ob das in irgend einer weise die Ladezeit beeinflussen würde. In diesem Fall würde ich eine kürzere Ladezeit einer solchen Animation natürlich bevozugen.
 

Krystan

WN VIP
Meine Erwartungen an das Spiel sind im momentanen Stadium sehr gering. Zum einen kann man leider noch nicht sehr viel über das Spiel im allgemeinen sagen ausser den gerenderten Bildern oder Artwork. Das einzigste was Stargate Worlds haben muss, ist eine authentische Story mit allen Characteren des Stargate Imperiums. Vielleicht auch mitunter das Nachspielen bestehender Missionen aus den TV-Sendungen.
Was den technischen Aspekt angeht kann man auch nur spekulieren, selbst wenn man "nur" die U3 Engine nimmt muss das noch lange nicht heissen, dass man damit nicht größere Welten aufbauen kann. Man nehme nur mal Guild Wars als Beispiel. GW benützt ein proprioritäres DirectX9 und ist ein Jahr später als WoW rausgekommen, hat aber eine so geile Grafik und rießige Welten zudem noch dazu. Mit diesem Beispiel möchte ich nur sagen, dass man auch aus einer "älteren" Engine sehr viel rausholen kann, kommt immer drauf an wie man mit der Engine programmiert.
 

Talo

Neuling
Ich würde auf keinen Fall sagen, dass man noch nicht viel über das Spiel weiß!
Mann muss aber auch dazu sagen, dass der letze Post schon eine Weile her ist. Die Infos waren trotzdem schon da. (denke ich zumindest)
Es wird gesagt, dass das Spiel dieses Jahr erscheinen soll. Ich tippe gegen Ende 2009 oder sogar Anfang bis Mitte 2010.

Es ist bekannt, welche Rassen man wählen kann... Außerdem weiß man schon eine "Menge" über das Gameplay.
Hier mal ein Beispiel:
[YT]<object width="560" height="340"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/--bK_7z3NhQ&hl=de&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/--bK_7z3NhQ&hl=de&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="560" height="340"></embed></object>[/YT]​
In diesem Video kann man wunderbar die Umgebung... erkennen. Ich finde, dass ist schonmal ein großer Schritt. Leider ist das Interface nicht nur am Ende da und deswegen habe ich hier noch ein Video in dem eigentlich alles über den Kampf in SGW erklärt wird:
[YT]<object width="560" height="340"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/lipFHu1q-UQ&hl=de&fs=1&"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/lipFHu1q-UQ&hl=de&fs=1&" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="560" height="340"></embed></object>[/YT]​
Ist leider nicht nicht soooo guter Qualität, da es von einer Leinwand aufgenommen wurde.

Ich habe an das Spiel doch recht große Erwartungen, wenn man überlegt, dass es was kosten wird. Außerdem ist Cheyenne Mountain Entertainment (CME) kein schlechtes Unternehmen.

MfG Talo
 

Krystan

WN VIP
Das sind ja zwei nette Vidoes :)

Bin auch mal sehr gespannt wann es gelauncht wird, wenigstens hört man jetzt keine Hiobsbotschaften mehr von CME.

Arbeitende Grüße

Krystan
 

Talo

Neuling
Ja... Da hast du recht. Ich weiß nur noch nicht, ob ich mir das Spiel direkt hohle... Ich bin noch Schüler und (ich vermute mal) 15€ im Monat sind nicht wenig wenn man nur Taschengeld bekommt. Das gleiche auch bei WoW. Ich bin jetzt wenn die Sommerferien vorbei sind in der 11 Klasse. Mein Freunde sind alle schon fertig. Die machen jetzt eine Ausbildung und verdienen schon... Das finde ich unfair. Die können sich jetzt Kostenpflichtige Spiele ohne Probleme leisten... :motz:

Ist in diesem Forum eigentlich noch so richtig was los, oder ist hier auch langsam der Wurm drin?
Ich war davor in dem offiziellen deutschen Stargate Worlds Forum. Die Admins da stehen in direktem Kontackt zu den Herstellern. Da ist mitlerweile NIX mehr los... Ich hoffe es passiert wieder etwas wenn das Spiel draußen ist^^
 

Krystan

WN VIP
Du bist auch "bald" fertig mit der Schule und dann kannst du die Vorzüge(wie man es nimmt) eines kostenpflichtigen Onlinespiels genießen. :)

Natürlich ist hier noch was los, auch wenn es momentan nicht danach aussieht. Wir bekommen regelmäßig News über unseren Newsbot rein, worüber man diskutieren kann.

Bald feierabend hab Grüße

Krystan
 

Talo

Neuling
Achsooo...
Was die Schule angeht, so werde ich leider noch meine 6 Jahre haben... Ich will noch studieren und DANN bin ich endlich fertig.
 

Krystan

WN VIP
Weiss jemand mittlerweile wieder ein paar Neuigkeiten? Ich habe letztens mal wieder auf die Seite geschaut und musste feststellen dass sich kaum etwas getan hat :/, die aktuellens News sind vom Mai o.O. Müssen wir vielleicht doch das Projekt abschreiben?

Arbeitende Grüße

Krystan
 

McNeel

Administrator
Zuletzt gab es Gerüchte, dass an SGW nur noch 2 Mann arbeiten sollen. In Sachen Finanzierung gibts auch nichts neues und MGM soll angeblich mich Lizenzentzug gedroht haben.
 

Krystan

WN VIP
Das hört sich dann doch alles in allem danach an, dass man dieses MMO abschreiben kann.
Schade eigentlich hab mich schon rießig drauf gefreut ^^.
 
Oben