Cyberpunk 2077: CD Projekt Red ist PLEITE!

Cyberpunk 2077

CD Projekt Red ist PLEITE! Und da wir schon mal dabei sind, die Vertriebsplattform GOG ebenso.

Und das alles nur wegen einem einzigen Mitarbeiter. Was?

Ok, ein Mitarbeiter, der entlassen wurde, und zu dem es keine weiteren Hintergründe gibt, also weder zu der Person selbst noch über die Gründe seiner Entlassung, läuft nach selbigen zu einem namehaften Gaming Online Magazin und whisleblowt  der Redaktion dort, dass man ihn wegen finanziellen Schwierigkeiten entlassen hätte. Hört ihr das Raunen? Hört ihr es?

Froh darüber mal wieder „Cyberpunk 2077“ in der Überschrift oder zumindest in den Tags packen zu können, wird daraus nun eine Geschichte von Liebe, Tod, Eifersucht und finanziellen Schwierigkeiten Naja, vor allem finanziellen Schwierigkeiten.

Das Madam, Sir und Bisex ist wahrlich Cyberpunk! Absolut null Komma nix, nada Fakten, aber trotzdem ein fetter Aufhänger mit KLICKGARANTIE! Nach dem Motto: Wir haben die Story bevor wir die Fakten haben. 

Im Ernst.

Nach den letzten Quartalsreports zu urteilen ist das Unternehmen solide aufgestellt. Es gibt einfach keinerlei Anzeichen dafür, dass CD Projekt in Schwierigkeiten steckt. Man muss sich vergegenwärtigen, dass alle Firmen in der CD Projekt Capital Group (unter anderem CD Projekt Red und GOG) zusammengefasst mehr als 850 Mitarbeiter beschäftigen, von denen nun einige wenige entlassen wurden. Und zwar ausschließlich bei GOG.

Die digitale Vertriebsplattform für Videogames (GOG) wird bereits seit letztem Jahr massiv umgebaut. Auch das wird im Quartalsreport ersichtlich. Offenbar haben zwei Firmen fusioniert GOG sp. z o.o. und GOG Ltd. Es ist also nicht sonderlich überraschend, dass man im Zuge einer Fusion eben Personal umstrukturiert und dann eben gewisse Positionen doppelt besetzt sind.

Es ist auch nicht das erste Mal, dass sich ehemalige Mitarbeiter mit einer ganz eigenen Interpretation der Sachlage für ihre Kündigung bedanken. 

Also Choombas, nehmt es als das was es ist: Heiße Luft.

Tags: Cyberpunk 2077, CD Project Red

Anmelden