Der Pfad als Nomade in Cyberpunk 2077

Der Pfad als Nomade in Cyberpunk 2077

Streife durch durch die Badlands um die Schrottplätze zu plündern und Treibstoffdepots zu überfallen.

Das Leben auf der Straße ist nicht einfach. Aber in einem Nomaden-Clan aufzuwachsen hat seine Vorteile.

Ehrlichkeit, Integrität und die unbeingte Liebe zur Freiheit - Eigenschaften, die nur wenige in Night City besitzen und die man für kein Geld der Welt kaufen kann.
Der Pfad als Street Kid in Cyberpunk 2077

Der Pfad als Street Kid in Cyberpunk 2077

Man sagt ja, wenn du die Straßen verstehen willst, musst du auf ihr leben. Gangs, Fixer, Dolls und  Dealer - du wurdest im Grunde von den allen aufgezogen.

Hier unten auf der Straße gilt das Gesetz des Dschungels. Die Schwachen dienen den Starken.

Das ist das einzige Gesetz in Night City das du noch nicht gebrochen hast!
Der Pfad als Corporate in Cyberpunk 2077

Der Pfad als Corporate in Cyberpunk 2077

Nur wenige verlassen die Welt der Konzerne lebend. Noch weniger mit intakter Seele. Du biegst dir die Regeln zurecht, damit sie dir nicht in die Quere kommen. 

Du nutzt jedes Geheimnnisse das du dir angeeignet hast und holst dir gern deine Informationen mitd er Waffe ind er Hand. 

In der Welt der Konzerne gibt es  kein faires Spiel. Nur Gewinner oder Verlierer.