file Ghost Recon Breakpoint

Mehr
12 Mai 2019 12:23 #1667 von McNeel
Ghost Recon Breakpoint wurde erstellt von McNeel
Das Spiel soll bereits im Oktober diesen Jahres erscheinen.

Ein US Elite Einheit strandet hinter feindlichen Linien und sieht sich nun der unerbittlichen Natur und einer großen Anzahl von Feinden gegenüber.

Von der Art her wird es wohl ähnlich zu Wildlands. Jedoch mit mehr Survival und einen Touch Sci-Fi.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mai 2019 20:24 #1668 von Deerool
Mal schauen. Wildlands habe ich auch. Allerdings habe ich das recht wenig gespielt. Die Steuerung war mir zu hakelig . Und mit den Hubschraubern bin ich überhaupt nicht klar gekommen. Und die langen Laufpassagen dazwischen waren auch nicht so motivierend.
Im Moment bin ich eigentlich eher mit The Division 2 beschäftigt. Aber Breakpoint werde ich mir zumindest mal anschauen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mai 2019 22:15 - 12 Mai 2019 22:16 #1669 von McNeel
Bei mir war es eher das Flugzeug. Kam ich nicht wirklich mit klar :D

Aber die Steuerung beim Hubschrauber haben sie glaub ich angepasst. Mein das war in Wildlands. Bin nur gerade nicht sicher. :?

Mir gefällt Wildlands im Grunde richtig gut. Doch es ist halt gewisser weise recht repetitiv und die offene Welt führt halt auch zu längeren Touren.

Aber die haben auch ziemlich gute Ideen. Fand das Predator Event klasse. Auch wenn ich null Chance hatte. In die DLCs konnte ich noch gar nicht richtig reinschauen. Aber steht auf der "Liste". Ist halt so ein Titel, denn ich immer mal wieder zocken werde. Bis ich halt alles durch habe ;)

Spaß macht natürlich der starke KOOP Teil. Vielleicht hast du ja mal Lust sich auf eine Runde zu verabreden?
Letzte Änderung: 12 Mai 2019 22:16 von McNeel.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mai 2019 00:15 #1670 von Deerool
Gerne. Müsste mich nur erstmal wieder rein fuchsen. Hab es ewig nicht gespielt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mai 2019 22:06 #1671 von McNeel
Klasse. Vielleicht können wir diesen Freitag/Samstag anpeilen?

Hab auch schon bestimmt ein Jahr nicht mehr gespielt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mai 2019 23:57 #1674 von Deerool
Freitag ginge wohl.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2019 07:30 #1675 von McNeel
Freitag! :D

Bei mir ginge es so ab 20 -21 Uhr . Wie sieht es bei dir aus?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mai 2019 09:25 #1676 von Deerool
Sollte ich hin kriegen. Sagen wir so ab 21:00 Uhr.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Mai 2019 07:31 #1695 von McNeel
Hier noch der Gameplay Trailer zu Breakpoint

Folgende Benutzer bedankten sich: Deerool

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jun 2019 21:33 #1712 von Deerool
Vielen dank für deine sehr ausführliche Info.
Leider bin ich nicht mehr zum anmelden gekommen. Hab die Festplatten leider erst um 03:00 Uhr (Null dreihundert, um im Jargon zu bleiben :D ) zum laufen bekommen und musste dann erstmal schlafen. Sonntag hatte ich dann auch keine Zeit mehr noch rein zuschauen.

Auf jeden Fall habe ich festgestellt, dass viele viele Features aus "The Division 2 " in Breakpoint übernommen wurden, zB der Gear Level, der den Schwierigkeitsgrad der Gegner bestimmt, die als Social Hub fungierenden Camps (in The Division 2 sind es die Safe Houses in den verschiedenen Stadtteilen), die Ausrüstung, die bestimmte Talente und Fähigkeiten zur Verfügung stellen, das modifizieren eben dieser Ausrüstung (also nicht nur Waffen sondern auch alles andere, was man Ausrüstung findet, wie taktische Westen, Gasmasken, Knieschützer, Handschuhe, Rucksäcke, Holster) so sie denn einen Modplatz haben, das Ressourcen sammeln und diese an Werkbänken zu Waffen, Ausrüstung, Mods etc verarbeiten kann, die Verkäufer in den Camps usw.
The Divison 2 ist zwar mehr auf Loot, Cover und Fast Combat ausgelegt, taktisches Vorgehen wie in Wildlands oder eben in Breakpoint ist fast nicht nötig, also zB mit dem Sniper den Weg frei räumen. Kann man machen, besonders wenn man im Team spielt, notwendig ist das aber nicht unbedingt.
Aber was Charakterentwicklung und Managment angeht sind die beiden Games sich sehr ähnlich, auch wenn in Breakpoint anscheinend noch eine Schippe drauf gelegt wird.

Gefällt mir erstmal alles sehr gut und werde defintiv im Auge behalten.

Noch ein wort zu den Waffen, die man nicht oder nur selten von Gegnern looten kann. Finde ich sehr realistisch.
Ist in der heutigen Zeit gar nicht so ungewöhnlich, denn man geht mehr und mehr dazu über die Waffen zu "chippen", d.h. sie werden mit einem elektronischen Chip versehen, der die Waffe auf seinen rechtmässigen Besitzer indiviualsiert. Im einfachen Fall (wie bei uns mit unseren Pistolen) sind lediglich die Daten des Besitzers auf dem Chip gespeichert, so das später nachvollzogen werden kann, wem die Waffe gehörte (falls die mal abhanden kommt und damit ein Blutbad angerichtet wurde :D ).

Im spezielleren Fall wie zB. Spezialeinheiten wie den Ghosts (oder auch unserer GSG 9) sind diese Chips mit einem Induktionssender und einem elektronischen Bauteil gekoppelt, das die Waffe blockiert, sollte das entsprechende Gegenstück / Sender nicht in Reichweite sein. Die Spezialeinheiten tragen entweder ein kleines Armband mit Sender oder eben ihre Tactical Watches (die Uhren). Die Sender haben nur eine Reichweite von wenigen cm. Das heisst, verliert der Besitzer die Waffe, wird diese blockiert und ist für niemanden nutzbar, der nicht den entsprechenden Sender besitzt.
Die Frequenzen können auch auf mehrere Armbänder verteilt werden, so das zB. jedes Mitglied der Einheit die Waffe seines Kameraden benutzen kann aber eben keiner ausserhalb dieser Einheit.
Für jeden anderen ist die Waffe nutzlos (ausser er nutzt sie als Knüppel :D ). Er müsste die Waffe auseinanderbauen und das elektronische Bauteil entfernen. Nur funktionieren die neueren Waffen ohne dieses Bauteil nicht mehr und theoretisch müsste man ein eigenes identisches Bauteil mit eigenem Chip einsetzen, um die Waffe dann nutzen zu können. Nicht wirklich praktisch im Feld. Also lässt man dieses nutzlose Stück Metall dann eben eher liegen, was sich im Spiel eben dadurch äussert, das man Waffen eben nicht von allen Gegnern looten kann, auch wenn sie welche dabei hatten.
Natürlich sind auch noch viele ältere Waffen im Umlauf, die diese Modifikation noch nicht haben und somit für jedermann nutzbar sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.